Unbeschränkte Nutzungsrechte  –  Keine Fahrtkosten  –  Kostenfreie Beratung

Blog

Dieses Eventfoto zeigt eine Veranstaltung im Empire Riverside Hotel in Hamburg.

Als Eventfotograf im Empire Riverside Hotel in Hamburg

Als ich den Fotoauftrag erhielt, dieses ganztägige Event im Empire Riverside Hotel in Hamburg zu dokumentieren, war mir gleich klar, dass ich mit widrigen Aufnahmebedingungen rechnen muss.
In Hotels mit großflächigen Fensterfronten habe ich nämlich schon mehrmals Redner im extremen Gegenlicht fotografieren müssen. Darauf sollte ein Eventfotograf ausreichend vorbereitet sein, sonst bekommt man die Lichtsituation nicht in den Griff.
An diesem Tag reiste ich daher sicherheitshalber mit etwas umfangreicherer Fotoausrüstung an, als es sonst bei mir in der Eventfotografie üblich ist.

Im Empire Riverside Hotel Hamburg stellten sich die fotografischen Rahmenbedingungen dann allerdings ganz entspannt dar, das Geschleppe hätte ich mir sparen können. Im Kongresssaal war vor der Fensterfront eine Bühne mit großer Rückwand errichtet worden. Sonnenschein und Gegenlicht würden kein Problem darstellen. Also griff ich zu meiner kleinen, „normalen“ Fotoausrüstung (1 Fotoapparat, 2 Objektive, 1 Blitz) und dokumentierte hiermit das gesamte Programm: die Veranstaltungsräume, die angeregte Interaktion der Teilnehmer, die Redner in Aktion, das Buffett, Logos und Details.